Chhattisgarh

Etwa in der Mitte Indiens liegt der in vieler Hinsicht traditionelle Bundesstaat Chhattisgarh. Das Leben dort ist noch sehr einfach, der wirtschaftliche Aufschwung Indiens weit entfernt in den großen Städten und die Religion (der Hinduismus) sehr prägend. In der Gegend, in der das Kinderheim liegt, leben bis zu 70% der Menschen in Volksstämmen. Menschen kämpfen täglich ums Überleben, sind meistens ungebildet und auch die medizinische Versorgung in dieser Gegend ist schlecht.

 

Es ist keine ungefährliche Gegend für Andersgläubige. In diesem Teil Indiens ist in den vergangenen Jahren unser zweites Kinderheim entstanden, das von Pastor Jaldev Andhkury mit viel Leidenschaft und Hingabe geleitet wird.

 

12 Kinder, Jungen und Mädchen, aus unterschiedlichsten Hintergründen wachsen dort gemeinsam auf, bekommen Schulbildung, lernen sozialen Umgang und werden auch im Glauben an Jesus Christus erzogen.

 

Derzeit befindet sich ein neues Gebäude im Bau, durch das wir die Möglichkeit haben, weitere Kinder aufzunehmen.

Hope for the Nations e.V.
Vogelsanger Str. 97c
58135 Hagen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hope for the Nations e.V.