MaLawi

Allgemeine Informationen zu Malawi

 

Offizieller Name: Republik Malawi

Fläche: 118.484 km²

Einwohner: ca. 19,2 Mio. (2017, geschätzt)

Bevölkerungswachstum: 3,3% (2017, geschätzt)

Regierungssitz: Lilongwe

Amtssprache: Englisch, Chichewa

Regionalsprachen: Chitumbuka, Chiyao, Chilomwe

 

 

Hintergrundinfos zum Bildungsbereich

 

Das Bildungssystem ist in seiner Struktur dem britischen Modell angelehnt. Die Primarschule beträgt acht Jahre. Danach folgt die Secondary School, die als weiterführende Schule vier Jahre lang zu absolvieren ist.

Die Primarschulausbildung  an staatlichen Schulen ist kostenlos. Für die Sekundarausbildung werden Gebühren fällig. Es gibt auch zahlreiche private Primar- und Sekundarschulen, mit zum Teil deutlich besserer Ausstattung an Materialien und Lehrkräften. Die Schulgebühren können sich nur bessergestellte Malawier leisten. Grundbildung zählt zu den Prioritäten der Regierungspolitik. Es gibt zahlreiche Disparitäten im Bildungsbereich. Auch sind die finanziellen Mittel für den Bildungsbereich trotz des signifikanten Engagements der Geber ungenügend. Von historischer Bedeutung ist die Kamuzu Academy, die vom Diktator Kamuzu Banda 1981 in seinem Geburtsort in Kasungu errichtet wurde. Die prestigeträchtige Privatschule finanziert sich seit der Demokratisierung über Schulgebühren.

Hope for the Nations e.V.
Vogelsanger Str. 97c
58135 Hagen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hope for the Nations e.V.